Logo

Pielachtaler Nachhaltigkeitsakademie

Logo NachhaltigkeitsWiki Logo CiT Logo Steinschalerhof Titelbild dirndl_17.jpg
Logo Logo

Teilnahmebedingungen

Am besten gleich anmelden!

Impressum  Kontakt  Anreise

Wen Sie hier treffen:

Von diesem Lehrgang sind Unternehmer, Geschäftsführer, Top-ManagerInnen, Führungskräfte der mittleren Führungsebene, Projektmanager und Nachwuchs-Führungskräfte gleichermaßen begeistert.


Rahmenbedingungen

Wir bilden aus für Forschungszwecke, um nachhaltige Strategie-Instrumente zu finden und sie an Unternehmen weiterzugeben. Dieser Lehrgang hat den Zweck, nachhaltiges Führungswissen an unsere TeilnehmerInnen weiterzugeben. Mit diesem neuen Wissen sind die TeilnehmerInnen in der Lage Verbesserungen in ihren Betrieben zu realisieren. Diese Fähigkeiten weisen die Absolventen in einer Diplomarbeit nach. Das Ergebnis dieser Diplomarbeit verwendet die PINABU-Akademie für weiter-führende Bildungsprojekte, natürlich ohne Unternehmensdaten.

Die Urheberrechte bleiben natürlich beim Autor bzw. bei der Autorin. Im Laufe der Zeit entsteht eine Sammlung, die wir im PINABU-Shop zum Kauf anbieten. 60% des Erlöses geht an den/die AutorIn.


Anmeldungs- und Seminar-Organisation

Bitte die Antwort-Karte ausfüllen und möglichst bald zurücksenden. Sie erhalten eine Bestätigung inkl. Informationen über das Seminarhotel und die Rechnung, zahlbar vor dem Termin.

Im Seminarpreis von EUR 2.500,- zzgl. 20% MwSt. pro Person (für jeden weiteren TeilnehmerIn pro Firma nur EUR 2.400,-) ist zusätzlich zum Lehrgang enthalten: Fotoprotokoll, Teilnahmebestätigung für jedes Modul, Prüfungsgebühr, Diplomurkunde, Arbeitsunterlagen und Mittagessen.
Nächtigungskosten sind mit dem Hotel direkt zu begleichen. - PINABU-Akademie reserviert für Sie bei Bedarf ein Einzelzimmer mit Frühstück.

Rücktritt bis 21 Tage vor dem Termin möglich, danach bitte Ersatzteilnehmer melden oder die gesamte Gebühr bwird verrechnet. Es gelten unsere AGB (www.pinabu.com)


--> zum Anmeldeformular


Sinnstiftendes Bildungsinstitut

Der Nachhaltigkeits-Check für Ihr Unternehmen - Seminar am 4. und 5. Juli 2013